Verblender Geopietra - Urban Handelsvertretung Beratung und Vermittlung

Direkt zum Seiteninhalt

Verblender Geopietra

Geopietra S.r.L. Verblender


            
Der glaubhafteste Kunststein der Welt

Geopietra ist der glaubhafteste ökologische Verblendstein der Welt. Rigoros mit natürlichen Rohmaterialien nachgebildet, wird jeder Stein von Hand gefärbt und umsichtig in ein niemals gleiches Produkt der hohen Handwerkskunst umgewandelt. Nach der Verlegung mit dem Systemkleber Geocoll und dem Deckmörtel GeoBi erreicht er die Exzellenz der Geopietramauer.

Entdecken Sie die technischen Fähigkeiten und das
ästhetische Potential

1. leicht
Das Geopietra Mauerwerk wurde im Hinblick auf seine Leichtigkeit entwickelt und wiegt je nach Modell und gewählter Verlegungsart 35/50 kg/qm im Vergleich zu den 600/700 kg/qm, die eine Natursteinmauer erreichen kann. Aufgrund seines geringen Gewichts kann der Geopietra Kunststein auch auf leichten Strukturen wie Wärmedämm-Verbundsystemen, Gipskarton, Faserzement, Holzplatten, isolierten Blechen und beweglichen Strukturen verlegt werden. Er erfordert auch keine besonderen Maßnahmen bei Hochbauten und benötigt keine Fundamente oder eigens verstärkte Strukturen.

2.  atmungsaktiv
Die Wohngesundheit der Wohnhülle wird durch die natürlichen Bestandteile und die optimale Atmungsaktivität (μ 26,4) der Geopietra Verkleidung garantiert. Die Wand atmet, bleibt trocken und garantiert eventuell vorhandenem Kondenswasser den natürlichen Durchfluss. Der Geopietra Kunststein steigert somit das Dämmvermögen von Wärmedämm-Verbundsystemen. Auch der neue Zweikomponenten-Mörtel GeoBi wurde mit ähnlichen Materialien leichter gemacht, um die Homogenität des fertigen Mauerwerks zu ermöglichen.

3. Beständigkeit und thermische Trägheit
Anhand von Experimenten zur Konsistenz und Porosität wurde das perfekte Gleichgewicht zwischen Beständigkeit und thermischer Trägheit für die Verlegung auf Wärmedämmungen und zum Schutz von jeder Art von Verlegungsuntergrund ermittelt. Die Geopietra Verkleidung eliminiert durch plötzliche Witterungsänderungen hervorgerufene Wärmeschocks. Sie hat sehr lange Aufnahme- und Abgabezeiten, wie ein in Österreich für Abitasistema durchgeführter Feuerversuch gezeigt hat, bei dem mit Kunststein verkleidete EPS-Dämmplatten keine Anzeichen struktureller Schäden gezeigt haben, nachdem sie eine halbe Stunde lang einem 900°C-Feuer ausgesetzt waren.

4. geringe Dicke
Der Geopietra Kunststein weist eine Dicke zwischen minimal 3 und maximal 7 cm auf, während der Kunstziegel je nach Modell zwischen 1,5 und 3 cm dick ist. Auch wenn die Dicke des Steins reduziert ist, so bleibt doch das optische, funktionelle und sensorische Resultat dasselbe mit großer Platzeinsparung im Innen- und im Außenbereich, was immer mehr gefragt ist.

5. Frostbeständigkeit
Geopietra, das einzige Produkt des Sektors in Europa, dass seit 50 Jahren vom selben Hersteller produziert wird, ist frosterprobt und umfassend unter unterschiedlichsten Klimaverhältnissen auf seine Beständigkeit getestet. Die technische Evolution, die die Verlegung auf Wärmedämmungen erforderte, und die Verbesserung von Gewicht und thermischer Trägheit hat zur Steigerung der internen Mikroporosität und demzufolge zur Entstehung von mehr Raum für die Ausdehnung des Wassers während der Verwandlung in Eis geführt. Das Wasseraufnahmevermögen wurde im Vergleich zu den vorhergehenden Formeln um weitere 20% gesenkt.

6. Beständigkeit der Farben
Für die Färbung des Geopietra Kunststeins werden nur Pigmente auf der Grundlage von permanenten Mineraloxiden verwendet. Durch einen besonderen Prozess stabilisiert sich die Farbe innerhalb von 2/6 Monaten nach Witterungseinfluss. Auch nach jahrelangem Witterungseinfluss sind keine unterwünschten Farbänderungen zu beobachten.

7. ökologisch
Der Geopietra Kunststein setzt sich ausschließlich aus natürlichen Bestandteilen zusammen, reduziert auf wenige Zentimeter den ästhetischen Charme des Natursteins, trägt dazu bei, die Förderung von Naturstein einzuschränken, und bewahrt Umwelt und Landschaft. Geopietra setzt sich für Umweltwerte und Bautraditionen ein und verfolgt gleichzeitig Wohnkomfort und Energieeffizienz.

8. praktisch und schnell
Geopietra ist einfach in der Anwendung, der Materialverbrauch ist leicht kalkulierbar und ohne Verluste, die Verlegung erfolgt mit wenigen und einfachen Werkzeugen. In Kartons verpackt, lässt sich das Material bequem auf der Baustelle und auf den Gerüsten transportieren. Nach getaner Arbeit müssen nur die Kartons und die leeren Kleber- und Mörtelsäcke entsorgt werden.

9. glaubhaft und natürlich
Geopietra produziert den glaubhaftesten ökologischen Verblendstein der Welt, der rigoros mit natürlichen Rohmaterialien nachgebildet ist. Die Technologie der Formen, das einzigartige Reifungssystem und die manuellen Arbeitsprozesse verwandeln mit Sorgfalt den Stein in ein niemals gleiches Produkt der hohen Handwerkskunst. Der Geopietra Kunststein ist in verschieden großen Einzelstücken erhältlich. Jedes Modell wird aus einer Reihe von Formen gebildet, die aus Natursteinstücken angefertigt sind, von denen keins dem anderen gleicht. Das Modell P03 Botticino ist zum Beispiel aus 600 verschiedenen Formen gebildet und in 7 unterschiedlichen Farbtönen verfügbar, die alle untereinander kombiniert werden können. Jedes Modell ist komplett mit speziellen Eckteilen, die der Wand Dreidimensionalität verleihen und exakt das Aussehen eines tragenden Mauerwerks aus Naturstein nachahmen.

10.hoher ästhetischer und emotionaler Wert
Der Geopietra Kunststein hat die Fähigkeit, verschiedenen architektonischen Stilen und Sprachen zu entsprechen und sie zu verkörpern. Dank der großen technischen Vorzüge und der absoluten Kompatibilität mit den heute geläufigen Materialien und Bausystemen wird er für zeitgenössische architektonische Lösungen sehr geschätzt, die Charakter und emotionale Stärke aus ihm schöpfen. Der Geopietra Kunststein bietet die Möglichkeit, ein einzigartiges Werk zu schaffen, die persönliche Wohnvision zu realisieren und die eigene Sensibilität und Kreativität auszurücken. Seine Schönheit ist durch die Spuren der Zeit geprägt und reift gemeinsam mit unseren wahrsten Gefühlen
Zurück zum Seiteninhalt